Kein Tag Ohne - Selbstverwaltung

15.April 19:00 Uhr Olga

Widerstand und Widersprüche im Haus Mainusch

Buchvorstelung

Das Buch handelt vom Haus Mainusch in Mainz, einem
selbstverwalteten Kommunikationszentrum, dass es seit 1988 gibt und
welches seit geraumer Zeit von Räumung bedroht ist. Das Mainusch war
neben Partylocation, Wohnzimmer, Konzertbühne, Treffpunkt für pol.
Gruppen, und und und... schon so ziemlich alles was man sich unter einem
AZ vorstellt.
Im Buch berichten wir von Ereignissen aus der Gegenwart und der
Vergangenheit um das Haus Mainusch, reflektieren die vielen Konzept die
zu solchen Räumen gehören und schreiben über die vielen Wiedersprüche,
die sie produzieren.
Das Buch kommt im Mainzer VentilVerlag raus