Buchpremiere - Die Welt kann ein Lächeln verändern

26.März 19:00 Uhr Spartacus

Premiere! Premiere!

Am 26.03. präsentiert Maik Martschinkowsky sein frisch gedrucktes Buch "Die Welt kann ein Lächeln verändern" im Spartacus Potsdam. Wahrscheinlich liest er auch daraus vor. Alles andere wäre seltsam.

Über das Buch munkelt man:
"Es heißt immer, reden hilft. Aber oft entstehen Probleme ja gerade, weil man miteinander spricht. Und immer wieder verwickelt sich alle Welt in unentrinnbare Monodialoge, peinliches Nicht-schweigen-Können oder intensives Gegeneinander-vorbei-Reden. Aber vor allem sind viel zu oft sämtliche Beteiligten gnadenlos darum bemüht, den Konflikt aufzulösen.
In pointierten Dialogen und skeptischen Betrachtungen wirft Maik Martschinkowsky einen satirischen Blick auf das Gerede einer durchdrehenden Welt."