25. April | 20:00 Uhr | Spartacus

Ich war 16- Die "Nelkenrevolution“ in Portugal

Ich war 16
Die "Nelkenrevolution“ in Portugal

Es sind vierundvierzig Jahre vergangen. Mit Abstand lässt sich alles klarer betrachten, die damaligen Umstände, die eigenen Erlebnisse, Wünsche und Träume. Es war ein Aufwachen ohne richtig geschlafen zu haben. Wir haben erfahren, dass am Morgen des 25. April im Jahr 1974 etwas Besonders geschehen sein musste. Unsere jungendliche naive Natur war total offen für Neues, und das Vertrauen an die Macht der aufständischen Soldaten war unendlich.
Ich war 16 Jahre alt und bereit für eine neue, bessere Gesellschaft zu kämpfen.

----

Am 25. April 1974 beendete die Nelkenrevolution die faschistische Diktatur in Portugal. Arménio Gonçalves Fortunato (geb. 1958, Distrikt Leiria) bietet Einblicke in die jüngste Geschichte der Überwindung einer Diktatur in Europa, anhand historischer Dokumente und seiner persönlichen Erinnerungen.

Zurück zum Kalender