Veranstaltungen

Links

Morgen: Cryptoparty

Campus Griebnitzsee, Haus 6, Raum S17 (SBhf: Griebnitzsee, August-Bebel-Straße 89 14482 Potsdam)

* Bringt, wenn ihr mögt Computer/ Handy/ USB-Stick/ Festplatte mit
* Cryptopartys sind immer kostenlos
* Kein Vorwissen notwendig

Du klebst Briefe zu, aber verschickst E-Mails unverschlüsselt?
Du hast nichts zu verbergen, aber gibst dein Facebook-Passwort nicht weiter?
Du hast etwas zu verbergen, aber bist kein_e Terrorist_in?
Du willst dich schützen, aber weißt nicht wie?
Privatsphäre ist ein Menschenrecht

Was?
Cryptoparty ist eine dezentrale, globale Initiative mit dem Ziel,...weiterlesen

Morgen: Machiavelli und seine Bedeutung ...

für den Nationalsozialismus und die Konservative Revolution

Vortrag und Diskussion mit Dr. Michael Zantke (Universität Potsdam, Autor des Buches „Bewaffnete Intellektuelle - Die Bedeutung Machiavellis für den Nationalsozialismus und die Konservative Revolution“)

In seinem kürzlich erschienenen Buch „Bewaffnete Intellektuelle - Die Bedeutung Machiavellis für den Nationalsozialismus und die Konservative Revolution“ begibt sich Michael Zantke in eine tiefe und umfassende Auseinandersetzung mit den geistigen Wurzeln des Nationalsozialismus. Er beleuchtet die Diskussionen in...weiterlesen

29.06. Die Türkische Außenpolitik im Nahen Osten

Das Projekthaus Potsdam lädt herzlichst ein zu einem Vortrag und anschließender Diskussion zu dem Thema: Die Türkische Außenpolitik im Nahen Osten

*Wann*
ab 18:00 Uhr leckerschmecker Essen
ab 19 Uhr Vortrag+Diskussiion

*Referent*
Jian Omar
Syrisch Kurdischer Politiker, Geb. 1985 in der kurdischen Stadt Qamishlo.

Jian lebt seit 2006 in Deutschland und studiert Politikwissenschaften an der Freien Universität Berlin. Er ist Gründer von Syrian Media Center 2012 (SMC), das die SyrischeRevolution gegen das Assad-Regime medial unterstützt hat. Seit Oktober 2014 ist er...weiterlesen

30.06. ULTRASH

ULTRASH - Ein etwas anderes Festival.
Die Wortschöpfung lässt schon darauf schliessen, dass sich hinter dem
zweitägigen Festival eine Kooperation von Ultrá (Babelsberg) und RASH
(Red and Anarchist Skinheads Berlin/Brandenburg) verbirgt. Wir wollen
mit dem Festival auf unsere Aktivitäten hinweisen und aufzeigen, dass
"Ultras" und "Skinheads" eben nicht nur rechtsradikale Schlägerbanden
oder alkoholisierte Pöbelmobs sind. Unsere (Jugend-)Bewegungen stehen
für eine kreative und progressive Auslebung unser Subkultur mit der
Verbindung, rassistische, faschistische, sexistische und...weiterlesen

30.06. André Kubiczek: Skizze eines Sommers

Lesung André Kubiczek: Skizze eines Sommers


1985, Potsdam, große Ferien. Der sechzehnjährige René ist dieses Jahr allein zuhause. Mit 1000 Mark in der Tasche und seinen Freunden zieht er durch das sommerliche Potsdam wohlwissend, dass dieser Sommer etwas einzigartiges wird...

Der Autor erzählt, in einer grandiosen Sprache, einfühlsam und hintergründig von jener Zeit, die auf ewig die beste unseres Lebens bleibt....weiterlesen